Lippenpflege einfach selbst gemacht

Wie ich euch schon erzählt habe, mache ich seit einigen Jahren meine Lippenpflegestifte selber. Ich weiß einfach gerne was drin ist, und finde meine DIY Lippenpflege auch um einiges besser als alles, was es so in der Drogerie zu kaufen gibt. Vom Aufwand her geht es relativ schnell, man braucht keine große Auswahl an Rohstoffen und kann das Rezept nach Lust und Laune variieren und an seine persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse anpassen.

Das braucht ihr dazu

  • 1 Feingrammaturwaage (am einfachsten über Amazon zu bekommen)
  • feuerfeste Glasgefäße
  • Rührstäbe aus Glas oder Plastikspatel
  • Lippenpflegestifthülsen (Naturkosmetikladen)

Zutaten für 4 Pflegestifte

  • 8 g Olivenöl
  • 8 g Bienenwachs
  • 8 g Rizinusöl oder Mandelöl
  • 7 g Olivenbutter
  • 4 Tropfen Melissenextrakt oder ätherisches Melissenöl (wirkt antiviral und beugt Herpes vor- alternativ kann man auch ein Extrakt vom stinkenden Storchenschnabel verwenden)
  • 2-3 Tropfen Duft  nach belieben (z.B. ätherisches Rosenöl oder ähnliches)

Zubereitung

Das Bienenwachs und Olivenöl gemeinsam in ein feuerfestes Glas geben und im Wasserbad langsam erhitzen, bis das Wachs geschmolzen ist. Anschließend Rizinusöl und Olivenbutter dazu geben und warten bis sich dieses ebenfalls verflüssigt hat. Danach wird das Glas aus dem Wasserbad genommen und muss etwas abkühlen. Es sollte aber noch gut flüssig sein, sonst tut ihr euch nachher beim Abfüllen schwer. Abschließend Melissenextrakt, ätherisches Melissenöl und ätherische Öle zum Beduften nach Belieben dazu geben und in noch flüssigem Zustand in die Pflegestifthülsen abfüllen und gut verschließen. Nach etwa 10 Minuten sind die Lippenpflegestifte ausgehärtet und können verwendet werden.

Ich mache meist gleich die doppelte Menge und bewahre die Pflegestifte, die gerade nicht verwendet werden, im Kühlschrank auf. So halten sie sich etwa ein Jahr.

 

 

 

 

Be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*